Link zur Startseite

Publikationsverzeichnis Hermann Kurahs

Stand: Mai 2017

A. Selbstständige Publikationen

1985

A 1

Die Entwicklung der Stadt Radkersburg vom Zusammenbruch der österreichisch-ungarischen Monarchie bis zum Tode ihres Bürgermeisters Dr. Franz Kamniker (Diss. Graz 1985).

1997

A 2

(gem. mit Erwin Reidinger, Sepp Szedonja, Johann Wieser), Bad Radkersburg. Naturraum und Bevölkerung, Geschichte, Stadtanlage, Architektur (Bad Radkersburg 1997).

2014

A 3

Verwehrte Heimat. Die jüdische Geschichte Radkersburgs vom Mittelalter bis in die Gegenwart (= Forschungen zur geschichtlichen Landeskunde der Steiermark 63, Wien–Berlin 2014). 

C. Unselbstständige Publikationen

1983

C 1

Der Radkersburger Freiheitskampf vom 4. Februar 1919 und Saint-Germain-en-Laye. Ein kritischer Beitrag zur Feier der 90. Wiederkehr des Geburtstages von General Hans Mickl. In: 14. Jahresbericht des Bundes-Oberstufenrealgymnasiums Bad Radkersburg (Bad Radkersburg 1983), 8–12.

1984

C 2

Oswald Edler von Kodolitsch, Bürgermeister von Radkersburg. Einige Anmerkungen zur 60. Wiederkehr seines Todestages. In: 15. Jahresbericht des Bundes-Oberstufenrealgymnasiums Bad Radkersburg (Bad Radkersburg 1984), 7–17.

1985

C 3

Die Abtrennung des Untergries 1919/20. In: 16. Jahresbericht des Bundes-Oberstufenrealgymnasiums Bad Radkersburg 1984/85 (Bad Radkersburg 1985), 10–18.

1986

C 4

Die slowenische Besetzung der Stadt Radkersburg am 1. Dezember 1918. In: 17. Jahresbericht des Bundes-Oberstufenrealgymnasiums Bad Radkersburg 1985/86 (Bad Radkersburg 1986), 12–20.

1987

C 5

Zur Gründung der Schule. In: Festschrift 20 Jahre Bundes-Oberstufenrealgymnasium Bad Radkersburg und 18. Jahresbericht des Bundes-Oberstufenrealgymnasiums mit Gewerbe-BORG 1986/87 (Bad Radkersburg 1987), 11–34.

1987

C 6

Dr. Franz Kamniker in St. Germain. Zur Teilnahme des späteren Radkersburger Bürgermeisters an den Friedensverhandlungen im Mai und Juni 1919. In: Blätter für Heimatkunde 61/4 (1987), 112–122.

1988

C 7

Das städtische E-Werk Radkersburg. Von der Gründung bis zur Entstehung der Zweiten Republik Österreich. In: 75 Jahre Stadtwerke Bad Radkersburg (Bad Radkersburg 1988), 6–15.

1988

C 8

1938 in Radkersburg. In: 19. Jahresbericht des Bundes-Oberstufenrealgymnasiums Bad Radkersburg mit Gewerbe-BORG 1987/88 (Bad Radkersburg 1988), 19–41.

1989

C 9

„Herr Kanzler, geben Sie meinem Lande ... das Recht wieder“. Zur Tätigkeit des steirischen Delegationsmitgliedes Dr. Franz Kamniker im Juni und Juli 1919. In: Blätter für Heimatkunde 63/2 (1989), 41–55.

1990

C 10

Um wie in Kärnten frei über das künftige Schicksal verfügen zu können. Zur Frage einer untersteirischen Volksabstimmung in der österreichischen Friedensdelegation. Mai bis August 1919. In: Lot und Waage 37/3 (1990), 1–11.

1995

C 11

Geschichte der Radkersburger Juden. 1. Teil. In: 26. Jahresbericht des Bundes-Oberstufenrealgymnasiums Bad Radkersburg mit Gewerbe-BORG 1994/95 (Bad Radkersburg 1995), 5–30.

1996

C 12

Geschichte der Radkersburger Juden. 2. Teil. In: 27. Jahresbericht des Bundes-Oberstufenrealgymnasiums Bad Radkersburg mit Gewerbe-BORG 1995/96 (Bad Radkersburg 1996), 6–45.

1997

C 13

Grundzüge der Geschichte Bad Radkersburgs. In: Hermann Kurahs/Erwin Reidinger u. a., Bad Radkersburg. Naturraum und Bevölkerung, Geschichte, Stadtanlage, Architektur (Bad Radkersburg 1997), 61–184.

1999

C 14

Von der Sorge um die Basteien 1921 zur Europa-Goldmedaille 1978. Denkmalpflege und Altstadterhaltung in (Bad) Radkersburg aus historischer Sicht. In: Heinrich Purkarthofer u. a., Festschrift 700 Jahre Stadt Bad Radkersburg, 1299–1999 (Bad Radkersburg 1999), 91–160.

2001

C 15

Noch mehr haben nirgends eine Heimat, aber Gräber auf jedem Friedhof. Zur Wiederansiedelung der Juden in Radkersburg. In: Blätter für Heimatkunde 75/2-3 (2001), 69–99.

2002

C 16

Feindbilder in Radkersburger Vereinen. Ein Beitrag zur Erforschung des Antisemitismus in Radkersburg. In: Robert F. Hausmann (Hg.), Mitteilungsblatt der Korrespondenten der Historischen Landeskommission für Steiermark 8 (Graz 2002), 141–150.

2004

C 17

Zur Geschichte der Juden in Radkersburg. In: Gerald Lamprecht (Hg.), Jüdisches Leben in der Steiermark. Marginalisierung. Auslöschung. Annäherung (= Schriften des Centrums für Jüdische Studien 5, Innsbruck–Wien–München–Bozen 2004), 59–91.

2006

C 18

Herrenhof, Kirche und Rathaus. Ein Beitrag zur mittelalterlichen Topographie der Stadt Radkersburg. In: Zeitschrift des Historischen Vereins für Steiermark 97 (2006), 9–65.

2007

C 19

Liste der Juden in Radkersburg im Mittelalter. In: Robert F. Hausmann (Hg.), Mitteilungsblatt der Korrespondenten der Historischen Landeskommission für Steiermark 9 (Graz 2007), 124–138.

2009

C 20

Probleme jüdischer Zuwanderung im kleinstädtisch-ländlichen Raum am Beispiel des Bezirkes Radkersburg. In: Das Judentum im pannonischen Raum vom 16. Jahrhundert bis zum Jahr 1914. Internationales kulturhistorisches Symposion Mogersdorf 2009, Balatonszárszó (= Internationales Kulturhistorisches Symposion Mogersdorf 39, Kaposvár 2009), 95–99.

2011

C 21

„Sie erhalten die Anweisung, den Herrn Rittmeister Kommandanten ... in das Quartier zu nehmen". Franzosen in Radkersburg im Kriegsjahr 1809. In: Robert F. Hausmann (Hg.), Mitteilungen der Korrespondentinnen und Korrespondenten der Historischen Landeskommission für Steiermark 10 (Graz 2011), 73-90.

2011

C 22

(gem. mit Ludwig Freidinger), Judengericht und Judenrichter in Radkersburg. Mit einem Anhang über ein Siegel von Jana und Judels Familie. In: Robert F. Hausmann (Hg.), Mitteilungen der Korrespondentinnen und Korrespondenten der Historischen Landeskommission für Steiermark 10 (Graz 2011), 136-149.

2012

C 23

Augustiner Eremiten und Kapuziner in Radkersburg. In: Blätter für Heimatkunde 86/3-4 (2012), 116-137.

2013

C 24

Die Hühner von Radkersburg in den 1920er Jahren. In: Meinhard Brunner/Bernhard Hebert u. a. (Red.), Haus- und Gebrauchstiere in der steirischen Geschichte. Beiträge einer Fachtagung der Historischen Landeskommission für Steiermark am 27. November 2013 in Graz aus Anlass des 75. Geburtstages von Univ.-Prof. i. R. Dr. Alfred Ableitinger (= Forschungen zur geschichtlichen Landeskunde der Steiermark 62, Graz 2013), 87–99.

2014

C 25

Klosteraufhebungen in Radkersburg. In: Robert F. Hausmann (Hg.), Mitteilungen der Korrespondentinnen und Korrespondenten der Historischen Landeskommission für Steiermark 11 (Graz 2014), 78–89.

2014

C 26

Von der Häferlfabrik zum modernen Zulieferbetrieb. Zur Geschichte der Radkersburger Metallwarenfabrik. In: Robert F. Hausmann (Hg.), Mitteilungen der Korrespondentinnen und Korrespondenten der Historischen Landeskommission für Steiermark 11 (Graz 2014), 203–226.

2014

C 27

Verwehrte Heimat. Die jüdische Geschichte Radkersburgs vom Mittelalter bis in die Gegenwart / Prepovedana domovina. Judovska zgodovina Radgone od srednjega veka do danes (Eva Ivanovič). In: Signal (2014/15), 51–61. 

2015

C 28

Radkersburg im Ersten Weltkrieg. Alltag mit Soldaten und Flüchtlingen. In: Elisabeth Arlt/Wolfram Dornik u. a. (Hgg.), Krieg, fern der Front. Die Südoststeiermark im Ersten Weltkrieg (= Schriften aus dem „Museum im Tabor" Feldbach 13, Feldbach-Graz 2015), 52–83. 

2016

C 29

Von der Synagoge zur Frauenkirche Maria Hilf. Ein Beitrag zur Geschichte der Radkersburger Gotteshäuser. 1. Teil. In: Blätter für Heimatkunde 90/3-4 (2016), 68–85.

     
    Das Publikationsverzeichnis basiert auf den vom Autor an die HLK übermittelten Daten. Die Zitierweise wurde den HLK-Regeln angepasst.