Link zur Startseite

Abgeschlossene HLK-Projekte (2012 bis 2016)

Urgeschichte und Römerzeit in der Steiermark

Leitung: Bernhard Hebert

Externe Verknüpfung Details

Archäozoologische Bearbeitung der Funde vom Kanzelkogel

Bearbeiter: Günter Christandl

Classica et Provincialia. Akten des Symposiums anlässlich des 100. Geburtstages von Erna Diez am 8. und 9. April 2013 am Institut für Archäologie der Universität Graz

Leitung: Gabriele Koiner, Gerda Schwarz

Externe Verknüpfung Details

Schild von Steier, Bd. 25

Leitung: Marko Mele, Karl Peitler, Barbara Porod / Kooperation mit Externe Verknüpfung Universalmuseum Joanneum

Externe Verknüpfung Details

Fundmaterial spätantiker Höhensiedlungen in Steiermark und Kärnten

Bearbeiterin: Ulla Steinklauber

Externe Verknüpfung Details

Technology, identity, and time. Studies in the Archaeology and Historical Anthropology of the Eastern Alpine Region from Late Antiquity to the Early Middle Ages

Bearbeiter: K. Patrick Fazioli

Externe Verknüpfung Details

Markgraf Leopold, Stift Rein und die Steiermark. Archäologisch-historische Aspekte. Beiträge einer interdisziplinären Tagung der Historischen Landeskommission für Steiermark in Stift Rein am 24. und 25. Oktober 2012

Leitung: Reinhard Härtel, Bernhard Hebert, Manfred Lehner, Gernot Peter Obersteiner 

Externe Verknüpfung Details

Das Urbar D des Stiftes Rein aus dem Jahre 1395

Bearbeiter: Othmar Pickl †

Externe Verknüpfung Details

Reinprecht von Reichenburg (1434–1505)

Bearbeiter: Roland Schäffer

Externe Verknüpfung Details

Der Adel auf dem Lande und sein Kredit. Der Schuldschein als zentrales Finanzinstrument in der Steiermark (1515–1635)

Bearbeiter: Martin Khull-Kholwald

Externe Verknüpfung Details

Frühbarocke Orgeln in der Steiermark. Zur Genese eines süddeutsch-österreichischen Instrumententyps des 17. Jahrhunderts

Bearbeiter: Otmar Heinz

Externe Verknüpfung Details

Die kirchliche Visitation des Bischofs Jakob Eberlein von Seckau in den Salzburger Pfarren des Herzogtums Steiermark 1617–1619

Bearbeiter: Hannes P. Naschenweng

Externe Verknüpfung Details

Die Konsekrationsberichte aus dem Weihebuch der Diözese Seckau von 1680–1758

Bearbeiter: Oskar Veselsky

Externe Verknüpfung Details

„Johann und seine Brüder“. Neun Brüder und vier Schwestern – Habsburger zwischen Aufklärung und Romantik, Konservativismus, Liberalismus und Revolution

Leitung: Alfred Ableitinger, Marlies Raffler

Externe Verknüpfung Details

Geistliche Frauengemeinschaften im ausgehenden 19. und im 20. Jahrhundert in der Steiermark

Bearbeiter: Peter Wiesflecker

Externe Verknüpfung Details

Alexander Rollett. Seine Welt in Briefen (1844–1903)

Bearbeiter: Walter Höflechner, Ingrid M. Wagner / Kooperation mit Externe Verknüpfung Karl-Franzens-Universität Graz

Externe Verknüpfung Details

Die Steiermark im Ersten Weltkrieg. Der Kampf des Hinterlandes ums Überleben 1914–1918

Bearbeiter: Martin Moll

Externe Verknüpfung Details

Bundesland und Reichsgau. Demokratie, „Ständestaat“ und NS-Herrschaft in der Steiermark 1918 bis 1945

Leitung: Alfred Ableitinger

Externe Verknüpfung Details

Volksstaat und Ständeordnung. Die Wirtschaftspolitik der steirischen Heimwehren 1927–1933

Bearbeiter: Andreas Fraydenegg-Monzello

Externe Verknüpfung Details

Dokumente ökumenischer Bemühungen und Erfahrungen

Bearbeiter: Dieter Knall

Externe Verknüpfung Details

Verwehrte Heimat. Die jüdische Geschichte Radkersburgs vom Mittelalter bis in die Gegenwart

Bearbeiter: Hermann Kurahs

Externe Verknüpfung Details

Mitteilungen der Korrespondentinnen und Korrespondenten der Historischen Landeskommission für Steiermark, Heft 11

Leitung: Robert F. Hausmann

Externe Verknüpfung Details

Armut in der Geschichte der Steiermark

Leitung: Meinhard Brunner, Elke Hammer-Luza / Kooperation mit Externe Verknüpfung Caritas Graz-Seckau

Externe Verknüpfung Details