Link zur Startseite

Literatur über Alois Karlon (Auswahl)

N. N., Karlon Alois, Dompropst und Politiker. In: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815–1950, Bd. 3 (Wien 1965), 242f. Externe Verknüpfung Online-Fassung

Rudolf List, Kunst und Künstler in der Steiermark. Ein Nachschlagewerk (Ried im Innkreis 1967/1982), 355.
 
Walter Brunner/Anton L. Schuller, Bedeutende Absolventen des Bischöflichen Seminars. Eine Auswahl. In: Josef Jamnig (Hg.), 150 Jahre Bischöfliches Seminar in Graz (Graz 1980), 358–383, hier 365f.

Josef Bierbauer, Priesterpolitiker Prälat Alois Karlon. Beiträge zu seinem Leben und Wirken mit einer Bibliographie seiner Reden im Landtag (DiplA. Graz 1984).

Maximilian Liebmann, Die Domherren von Graz-Seckau 1886 bis 1986 (Graz–Wien–Köln 1987), 52–54.

Bernhard A. Reismann/Franz Mittermüller, Stadtlexikon (= Geschichte der Stadt Graz, Bd. 4, Graz 2003), 241.

Franz Adlgasser, Die Mitglieder der österreichischen Zentralparlamente 1848–1918. Konstituierender Reichstag 1848–1849. Reichsrat 1861–1918. Ein biographisches Lexikon, Bd. 1 (= Studien zur Geschichte der Österreichisch-Ungarischen Monarchie 33, Wien 2014), 555f.

- - -

Siehe auch:
 
Externe Verknüpfung http://de.wikipedia.org/wiki/Alois_Karlon